29.05.2020: Krimilesungen am Feuer

Wildnis-Camp an der Scheune Neuhaus

Trotz der anhaltenden Corona-Virus-Situation möchte Guido Geisen allmählich wieder seine out-door-Aktivitäten zum Leben erwecken. Unter Einhaltung der Hygienevorschriften startet er Ende Mai mit einer Krimilesung am Feuer. Auch in diesem Jahr hat der Krimi-Vorleser wieder ausgewählte Krimis aus einer Region ausgesucht und nimmt sie mit auf eine spannende, vielleicht auch gruselige Reise in die Welt der Krimis. Welche? Lassen Sie sich überraschen!

Wer will kann Rucksackverpflegung mitbringen, es kann unter Vorbehalt auch gegrillt werden!

  • Termin: Fr. 29. Mai, 20 Uhr
  • Referent: Guido Geisen
  • Treffpunkt: Innenhof der Scheune Neuhaus
  • Kosten. 9,00 €/ Erwachsener, 4,50 €/Kind
  • Kontakt und Anmeldung: Lumbricus Guido Geisen, Tel. 06827/30 50 450, lumbricusweb.de